Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch osteuropäische Pflegekräfte ist nicht ausschließlich eine große Hilfe für die private Seniorenbetreuung, sondern macht eine private Pflege in der Wohnung erschwinglich. Hierbei geloben wir, uns stets über die Kompetenz sowie Humanität unserer privaten aus Osteuropa stammenden Altenpflegekräfte exakt zu informieren. Im Voraus der Gemeinschaftsarbeit mit dem Pflegeservice aus Osteuropa, vergewissern wir uns von den Qualitäten der Haushaltshilfen. Seit 2008 baut Die Perspektive das Netzwerk an verlässlichen sowie seriösen Parnteragenturen kontinuierlich aus. Wir verbinden Betreuer aus Rumänien, Litauen, Tschechien, Ungarn, Bulgarien, sowie der Slowakei für eine 24h-Pflege in den persönlichen vier Wänden., Für den Fall, dass bei den pflegebedürftigen Personen keine klinischen Operationen erforderlich sind, kann man bei dem Gebrauch einer durch Die Perspektive gewollten und ausgesuchten Haushälterin ohne Skrupel sowie auf den nicht stationären Pflegedienst verzichten. Falls ein schwerer Pflegefall vorliegt, ist die Kooperation unserer Betreuerinnen und Betreuer mit einem nicht stationären Pflegedienst empfehlenswert. Dadurch sichern Sie die richtige 24-Stunden-Betreuung ebenso wie die notwendige medizinische Versorgung. Die pflegebedürftigen Menschen bekommen folglich die richtige private Unterstützung und werden rund um die Uhr geschützt ärztlich behandelt und mithilfe der osteuropäischen Haushaltshilfen 24h versorgt., Wir von „Die Perspektive“ leben von Fachkompetenz, Verantwortung sowie dem hohen Qualitätsanspruch. Daher werden alle Pflegerinnen von unsereins und den Partner-Pflegeservices nach speziellen Maßstäben ausgewählt. Abgesehen von einem ausführlichen Vorstellungsgespräch mit jenen Haushaltshilfen aus Osteuropa, erfolgt eine medizinische Analyse wie auch eine Untersuchung, ob ein Leumdungszeugnis von den Pflegerinnen gegeben ist. Der Pool von verlässlichem Personal für die häusliche Betreuung, sowie die 24-Stunden-Haushaltshilfe erweitert sich fortdauernd. Der Anspruch ist es stets größer zu werden sowie Ihnen weiterhin die problemlose häusliche Pflege zu bieten. Dafür ist nicht ausschließlich der Umgang mit den Pflegebedürftigen notwendig, ebenfalls hat die Beurteilung unserer Firmenkunden einen immensen Stellenwert und hilft uns weiter., Bei der Vermittlung der privaten Pflegekraft beratschlagen wir Sie gerne obendrein kostenlos. Für die Teamarbeit vereinbarenbeschließen unsereins Ihrer pflege-unterstützenden Haushaltshilfe die Probezeit. Diese wird vierzehn Tage ausmachen außerdem soll Den Nutzern den 1. Eindruck durchdie Arbeit dieser osteuropäischen Betreuerinnen zusätzlich Betreuer. Sollten Sie mit einen Beschaffenheiten der Pflegekraft absolut nicht billigen darstellen, oder schlichtweg welcheAtmophäre zwischen Den Nutzern auch dieser von uns selektierten Alltagshelferin nicht zutreffen, können Sie in dieser vorgegebenen Zeitspanne einehäusliche Hilfskraft im Haushalt tauschen. Wenn Sie der Zusammenarbeit mit einer unserer pflege-unterstützenden Fachkräfte einverstanden sind, kalkulieren unsereins den jedes Jahr stattfindenden Bezahlbetrag von 535,fünfzig Euro (inklusive. MwSt) für sämtliche angefallenen Behandlungen wie Entscheidungen und Vergegenwärtigen geeigneter Bewerber, Reiseabstimmung mit dieser Familie, Urlaubsplanung wie auch Ansprechbarkeit im Verlauf dieser gesamten Betreuungszeit., Mit unseren osteuropäischen Pflegekräften finden regelmäßige Meetings statt. Das Ziel ist es mittels jener Zusammenkommen alle Haushaltshilfen aus Osteuropa kennen zu lernen. Darüber hinaus lernen die Pfleger unsereins besser kennen. Zu Gunsten von „Die Perspektive“ sind diese Meetings gewichtig, weil auf diese Weise bekommen wir Sachverstand über die Herkunft. Darüber hinaus vermögen wir Abstammung und Geisteshaltung unserer Betreuerinnen passender einschätzen und den Nutzern schließlich die passende Pflegekraft für die 24-Stunden-Betreuung übermitteln. Um diese fürsorglichen Hausangestellten vernünftig zu wählen und in die richtige Familingemeinschaft einzubeziehen, ist viel Einfühlungsgabe ebenso wie Humanität gefragt. Deswegen hat nicht bloß der stetige Kontakt zu unseren Parnteragenturen höchste Priorität, sondern auch alle Gespräche zusammen mit jenen pflegebedürftigen Menschen sowie ihren Familienangehörigen.