Der Autounfall ist verglichen zu dem Ersten, ein großer Schock für mich, weil all das so blitzschnell passierte & die Karambolage wirklich stark gewesen ist. Ich stieg daraufhin aus meinem PKW – glücklicherweise unverletzt – & hab mir meinen Wagen angeschaut. Der Schaden war aber außerst enorm. Meine Vorderseiteist stark verbeult gewesen & ein bisschen Öl lief aus. Das PKW vom anderen Fahrer hatte gleichwohl relativ ernste Schädigungen erlitten. Ebenso an seinem Wagen war es die Vorderseite, welche an seinem Wagen selbst noch schlimmer ausschaute als an meinem Fahrzeug. Wir beide kontaktierten als Folge die Herren in Grün & konnten die ganze Affäre streitfrei bereinigen. Er und ich haben dann beiderlei relativ erfreuliche Vereinbarungen mit unseren Kfz Versicherungen vereinbaren können sowie die Reparaturen sind für uns recht gering gehalten. Ich ließ mein Auto danach von dem Abschleppservice der Werkstatt holen & sie haben direkt das gründliche Sachverständigengutachten sowie eine Preisnotierung erstellt. Die Schäden schauten im Endeffekt sehr viel ärger aus, als sie gewesen sind & sind recht einfach zu bereinigen gewesen. Aus Anteilnahme bin ich ebenso noch mit dem Autofahrer von dem anderen Automobil in Verbindung geblieben, bei dem Typ waren diese KFZ-Unfallschäden auf jeden Fall ärger gewesen. Dieser konnte über längere Zeit sein PKW nicht nutzen & es hätte eigentlich in die Schrottpresse wandern können.

Ich hab in letzter Zeit zwei Verkehrsunfälle verursacht. Mir ist zuvor noch nie so eine Sache passiert & deshalb ist es für mich ziemlich schlimm gewesen plötzlich mehrmals in solch kurzer Zeit so was zu erfahren. Bei dem ersten Verkehrsunfall hatte ich keine sehr großen Schäden bei meinem Auto. In diesem Fall bin ich nachts zu dicht an einer Mauer vorbei gerast & habe so einige Kratzer in den Lack erhalten. Jene KFZ Schäden waren so überblickbar & nur so oberflächlich, dass ich auf ein Gutachten verzichten & jene Schäden schnell instand gesetzt werden konnten sowie von meiner Versicherung übernommen wurden.

Ich durfte dann sofort losfahren und mein Fahrzeug läuft bis jetzt problemlos. Selbstverständlich ist das Prozedere danach schon sehr nervenzerreißend für meine Person gewesen, allerdings insgesamt will ich definitiv vermerken, dass alles vergleichsweise unkompliziert verlaufen ist & die Werkstatt die KFZ Schäden ausgezeichnet repariert hat.

Mein PKW ist bereits nach kurzer Zeit wieder fahrtüchtig gewesen. In der Zwischenzeit habe ich einen Leihwagen durch die Werkstatt gekriegt, der sehr schön war sowie mir den Alltag enorm erleichtert hat, da ich nach wie vor zur Arbeit kommen zu hatte & mein Weg mit Bus oder Bahn schwer auszuführen ist, bzw. ziemlich lang gedauert hätte. Für mich als Vielfahrer ist der PKW sehr bedeutsam und könnte nicht so einfach ersetzt werden. Einige Tage später kriegte ich schließlich den Bescheid des Werkstattbetriebs, welcher mir Bescheid gab, dass das Auto abholfertig ist.

Dort angelangt, bin ich zunächst erstaunt gewesen. Das Fahrzeug sah aus wie neu und sämtliche Schäden waren vollkommen behoben.

Beim 2. Autounall ist auch noch ein anderer Wagen engagiert gewesen. Dabei bin ich aus meiner Zufahrt hervor gefahren und wurde sofort durch ein anfahrende Fahrzeug gerammt. Es war bloß eine Teilschuld von mir, weil ich nicht genau geschaut habe, allerdings ebenso die Schuld von dem anderen Fahrer, weil er mit erhöhter Schnelligkeit fuhr.