Ein professioneller Teich-Service nimmt Ihnen nicht nur die Pflege des Gewässers ab und befreit Sie so von den Arbeiten, sie geben einem Teichbesitzer auch tolle Pflegetipps oder können einem verschlammten Teich zu neuen Glanz verhelfen. Dank Hilfe durch großes Teichpflegegerät wie Beispielsweise einem Truxor zur Pflege von Teichen oder zur Entschlammung des Gewässers. Eine Teichsanierung ist harte und zeitintensive Arbeit die viel Fachwissen braucht., Die meisten der Besitzer eines Gartenteichs kümmern sich selbst um ihren Teich, so ein Teich ist auch ein Hobby und die Arbeit an dem Teich ist, wie die allgemeine Arbeit im Garten, nötig aber sie macht ja Spaß. Ab einem gewissen Alter wird es für einige stets schwieriger, sich um den Teich und die Fische in dem Teich zu sorgen, auch bei einem Urlaub oder wenn einfach die Zeit vorhanden ist oder das Expertenwissen nicht vorhanden ist, um sich ausschweifend um den Gartenteich zu kümmern. Jeder Teichbesitzer möchten den Teich behalten, auch wenn sie selber nicht mehr die Fische pflegen möchten., Braunalgen entfernen? ie zum Beispiel mit einem Fänger aus dem Gartenteich herauszuholen reicht nicht aus, weil es nicht die Ursache der Algen entfernt, sondern lediglich das Symptom des Misstandes. Der Schlüssel lautet Fadenalgen im Teich natürlich vernichten. Es existiert eine große Anzahl an günstigen Algenbekämpfungsmittel, die den Algen die Existenzgrundlade verkleinern und auf die unschädliche Weise das biologische Gleichgewicht in Ihrem Teich wiederherstellen., Insbesondere bei exotischen Teichbewohnern und Teichen geben Teichbesitzer die intensive Pflege lieber guten Gewissens in die Obhut von Fachleuten, als irgendetwas inkorrekt zu machen. Kommt es zu starken Problemen wie beispielsweise erhöhte, ungünstige Konzentration von Mikronährstoffen im Teichwasser oder Befall durch Algen muss der Verantwortliche rasch etwas tun und die korrekten Hilfsmaßnahmen erledigen. Fadenalgen treten bei kleineren Teichen mehr auf und können sich dort selbstverständlich wesentlich besser verbreiten, bis Maßnahmen gegen Algen eintreten. Wohingegen allerdings das Erscheinen von Blaualgen schon mit normalen Wasserflöhen bekämpft wird, sind Faden- und Braunalgen ein großes Problem für einen Teich und intensiv dagegen vorzugehen!, Es ist von hoher Wichtigkeit den Teich während des ganzen Jahres zu pflegen, denn nur durch die ständige Pflege eines Teichs behält das Wasser im Teich die gewünschte Mixtur von Mikroorganismen. Änder sich das Verhältnis nehmen Algen die Überhand – die am öftesten auftauchende Problematik des typischen Besitzer eines Gartenteichs sind hartnäckige Fadenalgen. Die Fadenalgen machen nicht nur das Erscheinungsbild des Teichs kaputt, sie sie verstopfen auch Pumpen und Filter, was zu einer noch schwereren Algenbelastung führen wird – wenn dagegen nichts unternommen wird. Wenn Sie darüber hinaus auch noch empfindliche Kois in Ihrem Zierfischteich schwimmen lassen, ist es extrem wichtig, den Teich hervorragend zu schützen. Ein ungepflegter Gartentich stellt einen unzumutbaren Lebensraum für Ihre Fische dar und kann Fischkrankheiten begünstigen oder im schlimmsten Falle den vorzeitigen Tod Ihrer Zierfische zur Folge haben.%KEYWORD-URL%