Ein Wireless Lan Repeater wird zur Steigerung der Wireless Lan Spannweite in einem drahtloses Netz eingesetzt. Da man des Öfteren mit Störfaktoren wie große Möbel rechnen muss, veringert, dass man nicht einfach ein mehrstöckiges Haus über eine Fritzbox mit dem Internet verbinden kann. In diesem Fall kann ein Wireless Lan Signal Verstärker auf halben Weg zwischen dem Router ebenso wie dem Apparat (z.B. Smartphone, Tablet, Laptop), einfache Abhilfe schaffen. Dieser sollte exakt in der Mitte zwischen beiden platziert werden sowie keinesfalls gedämpft sein. Am besten wählt man also einen hochgelegenen Platz aus. Damit können Reichweitensteigerungen von mehr als hundert Metern ausführbar sein. Besonders relevant ist es, dass der WiFi Signal Verstärker das Routersignal noch gut empfangen kann, weil dieser es ja in gleicher Intensität erneut herausgibt., Im Rahmen der WiFi Bridge handelt es sich, wie die Bezeichnung bereits erkennen lässt, um eine Verbindung, also eine Verbindung zwischen 2 Netzwerken. Jene werden normalerweiße über zwei Richtantennen miteinander gekoppelt. Falls jene exakt aufeinander konzentriert werden, können enorme Spannweiten überwunden werden. Anhand der Wireless Lan Bridge vermögen sämtliche Teilnehmer beider Netzwerke sich untereinander unterhalten. Das ist vor allem für Büros und große Unternehmensgebäude relevant, die ein einheitliches Netzwerk benötigen. Aber ebenso Hotels oder Campingplätze können mittels WiFi Bridges arbeiten. Um eine einwandfrei funktionierende WLAN Bridge aufzubauen, müssen in erster Linie im Rahmen von größeren Wegen die Umweltgegebenheiten zutreffen. Das bedeutet also, dass keine größeren Hindernisse zwischen den zwei Richtantennen stehen dürfen., Ein WiFi Leistungsverstärker ist eine angemessene Möglichkeit mit einfachen Mitteln, welche Funkdistanz eines kabellosen Netzwerkes steigert beziehungsweise ein schwächelndes Signal stärkt. Dies funktioniert auf diese Art, dass entweder die Sendeleistung angehoben oder eben der Empfang sensibilisiert wird. Wenn die größtmögliche Sendeleistung bereits ausgeschöpft ist, wird durch den RX-Verstärker der Empfang des Signals verbessert. Wireless Lan Verstärker können ebenso in Kombination mit sonstigen Tools zur WLAN Reichweitensteigerung kombiniert werden sowie diese auf diese Art verbessern ebenso wie ergänzen. Ein weiterer Vorzug des RX-Boosters ist ebenfalls, dass durch die komplexe Technik das Störgeräusch gemindert wird, welches auf langwierigen Wegen der Übertragung auftreten kann. Angesichts dessen kann das Signal vom Endgerät besser verarbeitet werden, womit die Verbindung sicherer wird., Der WiFi Access Point kann diverse Eigenschaften übernehmen. Er fungiert, wie auch der Name bereits sagt, dazu, Gerätschaften in ein Wireless Lan Netz aufzunehmen. Dies können entweder kabelgebundene Geräte sein oder auch Gerätschaften, die sonst zu distanziert vom Wireless Lan Router wegstehen würden. Ein Access Point ist demnach ebenfalls das Hilfsmittel für die Steigerung der Reichweite. Prinzipiell trägt die Fritzbox die Basisaufgabe des Access Points. Nur in den oben erwähnten Sonderfällen wird der Einsatz des APs erforderlich. Darüber hinaus kann man mit dem allerdings ebenfalls 2 eigenständige WiFi Netzwerke verbinden. Dafür sollte in beiderlei Netzwerke ein WLAN Access Point integriert sein. Auf diese Weise ergibt sich eine Wireless Lan Brücke, die beide dann vereinigt wie auch es den integrierten Apparaten gestattet, miteinander zu kommunizieren., Eine Alternative zu Wireless Lan ist LAN, demzufolge das kabelgebundene Netzwerk. LAN bringt viele Vorteile, allerdings ebenfalls ein paar Contra’s mit sich. Im Regelfall entscheiden sowohl die baulichen Gegebenheiten, als ebenso Wünsche der Nutzer wie auch andere Voraussetzungen, ob das kabelgebundene Netz die passende Ausweichlösung wäre. Ein großer Pluspunkt ist die hohe Geschwindigkeit im Rahmen der Übertragung von Daten, die vor allem für Echtzeitübertragungen ziemlich vorteilhaft ist. Dies mag bspw. bei Online-Streaming wirklich vorteilhaft sein. Ein zusätzlicher Pluspunkt wäre die hohe Datensicherheit. Welche Person nicht mittels des Kabels mit dem Netz verbunden ist, hat nicht wirklich die Option einen Schadangriff zu vollziehen. Allerdings sollte man vermerken, dass auch Wireless Lan Netzwerke bei perfekter Nutzung aller aktuellen Maßnahmen betreffend der Sicherheit sehr sicher sind wie auch ausschließlich ziemlich schwierig zu hacken sind. Nachteile des LAN Netzwerks sind die aufwändigen Verkabelungen sowie die geringe Flexibilität., Ein WiFi Leistungsverstärker erfüllt im Prinzip den selben Zweck wie der WLAN Repeater, der Unterschied liegt jedoch in der Funktionsweise. Der Repeater wird in der Mitte zwischen Router und Endgerät aufgestellt, während man den Leistungsverstärker entweder vor das Endgerät oder den Router schaltet. Es gibt aufgrund dessen 2 verschiedene Arten von Wireless Lan Verstärkern, einmal den TX-Booster ebenso wie den RX-Verstärker. TX-Booster steht für Transmit Extender. Der wird hinter die Fritzbox bereitgestellt und verstärkt dessen ausgehendes Signal. Der RX-Booster (Receive Extender) wird vor das Gerät installiert sowie verbessert für dies das kommende Signal. Der Effekt ist im Grunde bei beiden Varianten vergleichbar, aber gilt es zu beachten, dass es die gesetzlich begrenzte maximale Sendeleistung gibt. Der TX-Verstärker hat demnach Grenzen, die keinesfalls von der Technologie, sondern vom Gesetzgeber vorgegeben sind.